Für unseren Kunden, eine renommierte österreichische Bank, suchen wir eine/n

 

Geldwäschebeauftragten (m/w/d)

 

 

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind für die Einhaltung sämtlicher Richtlinien zur Verhinderung von Geldwäsche verantwortlich
  • Sie prüfen gemeinsam mit Ihrem Team Verdachtsfälle und führen Risikoanalysen durch
  • Sie sind interner und externer Ansprechpartner zur Bekämpfung der Geldwäscherei & Terrorismusfinanzierung
  • Sie entwickeln Verfahren zur Geldwäscheprävention weiter
  • Sie erstellen Berichte für den Vorstand & Aufsichtsrat
  • Sie führen ein Team von 4 Mitarbeitern

 

Ihr Profil:

  • Sie haben ein Studium der Rechtswissenschaften abgeschlossen
  • Sie haben mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der Geldwäscheprävention oder Innenrevision einer Bank
  • Sie bringen idealerweise bereits Führungserfahrung mit
  • Sie haben ein hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Eine selbstorganisierte und strukturierte Arbeitsweise zeichnet sie aus

 

Arbeitsort: Innsbruck

 

Für diese Position ist ein Jahresbruttogehalt laut Banken Kollektiv vorgesehen. Die tatsächliche, marktkonforme Entlohnung richtet sich entsprechend Ihrer Qualifikation und Erfahrung.

Wenn Sie diese Position anspricht, bewerben Sie sich bitte unter: https://www.kopfstart.at/bewerbung/  unter Angabe der

Job- ID KSB22013

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!