Für unseren Kunden, ein fundiertes Unternehmen in der Finanzbranche, suchen wir für den Standort in Kärnten Mitarbeiter für die

 

Konzernbilanzierung (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Sie arbeiten an der Erstellung des UGB bzw. Konzernabschlusses gemäß IFRS mit
  • Sie erstellen Konzernreports
  • Sie sind Ansprechpartner für Quartals- und Jahresabschlüsse gem. UGB und IFRS
  • Sie arbeiten an der Weiterentwicklung und Digitalisierung von bestehenden Prozessen in ihrem Bereich mit

 

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene fachspezifische Ausbildung
  • Sie haben einschlägige Berufserfahrung in der Konzernbilanzierung oder in der Wirtschaftsprüfung
  • Sie haben sehr gute IT Anwenderkenntnisse
  • Sie zeichnen sich durch eine analytische, exakte Arbeitsweise aus

 

Ihre Möglichkeiten:

  • Selbstorganisiertes Arbeiten
  • Möglichkeit zur fachlichen Weiterentwicklung

 

Arbeitsort: Klagenfurt/ Klagenfurt Land

 

Das Jahresbruttogehalt für diese Position beträgt EUR 50.000,00. Eine Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von Erfahrung und Qualifikation ist gegeben. Darüber hinaus bietet das Unternehmen attraktive Zusatzleistungen.

Wenn Sie diese Position anspricht, bewerben Sie sich bitte unter: https://www.kopfstart.at/bewerbung/  unter Angabe der

Job- ID KSB21017

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!