Für unseren Kunden, eine renommierte österreichische Regionalbank, suchen wir einen

 

Regulatory Office Experte (m/w/d)

 

 

Dabei zählen zu Ihren Aufgaben:

  • Sie steuern die Umsetzung von regulatorischen & aufsichtsrechtlichen Anforderungen sowie Neuerungen in der Bank
  • Sie prüfen die umgesetzten Maßnahmen auf Plausibilität
  • Sie erstellen die jährliche BWG-Compliance-Risikoanalyse sowie relevante Berichte & Analysen

 

Ihr Profil:

  • Sie haben ein abgeschlossenes juristisches Studium
  • Sie haben mehrjährige Bankerfahrung im Regulatory Office, Rechtsabteilung, Revision oder Risikocontrolling einer Bank
  • Sie haben ein gutes Gesamtbankverständnis
  • Sie haben einen sehr strukturierten und analytischen Arbeitsstil
  • Sie zeichnen sich durch Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen aus

 

Ihre Möglichkeiten:

  • Fachliche Weiterentwicklung
  • Attraktive Zusatzleistungen

 

Arbeitsort: Innsbruck

Das kollektivvertragliche Jahresbruttogehalt für diese Position beträgt EUR 43.477,28. Eine attraktive Überzahlung abhängig von Erfahrung und Qualifikation ist vorgesehen.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung unter Angabe der Job- ID KSB20011: https://www.kopfstart.at/bewerbung/