Datenschutzerklärung

1. Verantwortlich für Datenverarbeitung

Es ist uns wichtig, dass Ihre Daten bei uns gut geschützt sind. Sollten sie dennoch ein Anliegen haben oder Ihre gegebenen Einwilligungen zurücknehmen, erreichen sie uns unter folgenden Kontaktdaten:

KopfStart GmbH
Nußdorferstraße 62/18
1090 Wien

0660/535 22 03
hautzinger kopfstart.at

2. Welche Daten verarbeitet KopfStart?

Wir verarbeiten jene personenbezogenen Daten, welche wir von Ihnen freiwillig übermittelt bekommen oder die wir aus allgemein zulässigen Quellen zulässigerweise erheben, oder im Zuge eines Auftrags von unserem Auftraggeber übermittelt bekommen, oder die zur Durchführung unserer Dienstleistung, sowie Serviceleistungen notwendig sind.
Relevante Daten in diesen Zusammenhang sind zum Beispiel:

Bewerbungsunterlagen, insbesondere ihr Lebenslauf 
Personalien (Adresse, Geburtsdatum, Kontaktdaten)
Berufliche Stationen
Aus- und Weiterbildung
Zeugnisse
Staatsbürgerschaft
Gesprächsnotizen

Achten Sie darauf, dass nur Daten inkludiert sind, wo Sie möchten, dass diese von uns gespeichert werden.

3. Für welche Zwecke und auf Basis welcher Rechtsgrundlage werden Ihre Daten verarbeitet?

Wir erheben Daten, die für die Ausführung unserer Dienst- und Serviceleistungen nötig sind- um Sie im Bewerbungsprozess für eine konkrete Stelle berücksichtigen zu können oder Sie auch künftig auf interessante Stellenangebote, die ihrem Profil entsprechen könnten, aufmerksam machen zu können, oder wenn Sie uns diese Daten freiwillig zur Verfügung stellen.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten in Einklang mit den Bestimmungen der europäischen Datenschutz- Grundverordnung (DSGVO) und dem Datenschutzgesetz.

3.1 Zur Auftragserfüllung, um Ihre Unterlagen für eine konkret zu besetzende Stelle berücksichtigen zu können

3.2 Aufgrund Ihrer Einwilligung
Die Datenverarbeitung erfolgt nur bei Vorliegen Ihrer Einwilligung und nur zu dem darin festgelegten Zweck. Eine erteilte Einwilligung kann von Ihnen jederzeit mit Wirkung in die Zukunft widerrufen werden. Der Widerruf der Einwilligung berührt die Rechtmäßigkeit, der bis zum Widerruf verarbeiteten Daten nicht.

3.3 Zur Wahrung berechtigter Interessen der KopfStart GmbH, beispielsweise zur Personalsuche (Active Sourcing). Hierfür werden nur öffentlich verfügbare Daten verwendet.

4. Wie wir Daten weitergeben

Innerhalb von KopfStart erhalten jene Personen darauf Zugriff, die zur Vertrags- und Auftragserfüllung befugt sind.

Mit diesen Dienstleistern besteht ein Vertrag nach Art. 28 DSGVO.

Zudem erhalten von uns beauftragte Dienstleister Ihre Daten, sofern diese zur Erfüllung der jeweiligen Dienstleistung und Vertragserfüllung benötigt werden.
Dies können Unternehmen in den Kategorien Beratung und Consulting, Werkvertragsnehmer, sowie Vertrieb und Marketing sein.

Bei Überprüfungen von Gewerbebehörde (oder auch anderen Behörden) kann es sein, dass die Namen der im Zuge der Gewerbeausübung vermittelten Personen erfragt werden.

5. Werden ihre Daten in ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt?

Ihre personenbezogenen Daten werden nicht in einem Drittland gespeichert.

6. Wie lange werden meine Daten gespeichert

Wir verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten, solange diese für die Besetzung der Stelle, auf die sie sich beworben haben relevant sind. Dies ist in der Regel ein halbes Jahr.

Solle es von Ihnen gewünscht werden, dass Ihre Bewerbungsunterlagen über diesen Zeitraum hinaus gespeichert werden um Ihr Profil für etwaige andere Positionen berücksichtigen und sie kontaktieren zu können, benötigen wir dazu Ihre gesonderte Einwilligung. Dazu bitten wir Sie, die Einwilligung auf der Website zu bestätigen.
Diese Daten werden für die Dauer von 3 Jahre ab Eingehen ihrer Bewerbung gespeichert. Nach Ablauf dieses Zeitraums treten wir mit Ihnen in Kontakt, sofern wir eine längere Datenspeicherung zu Ihren Nutzen als sinnvoll erachten. Ansonsten werden Ihre Daten von uns automatisch gelöscht.
Durch den Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung bis zum Eintreffen des Widerrufs nicht berührt.

7. Welche Datenschutzrechte habe ich?

Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit sowie das Recht auf Widerspruch gegen die Datenverarbeitung (Art 15-21 DSGVO)

Eine erteile Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten können Sie uns gegenüber jederzeit widerrufen. Dies gilt auch für Einwilligungserklärungen, die Sie uns vor der Geltung der Datenschutzgrundverordnung erteilt haben.
Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die gegenüber Ihren Interessen, Rechten und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung und Verteidigung von Rechtsansprüchen. Bitte beachten Sie, dass der Widerruf erst für die Zukunft wirkt. Verarbeitungen die vor ihrem Widerruf erfolgt sind, sind davon nicht betroffen.
Wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten nicht den datenschutzrechtlichen Vorgaben entspricht, bitten wir Sie mit uns Kontakt aufzunehmen, um Ihre Bedenken klären zu können. Darüber hinaus haben Sie das Recht Ihre Bedenken in Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten folgender Aufsichtsbehörde heranzutragen:

Österreichische Datenschutzbehörde
Wickenburgasse 8-10
1080 Wien
Telefon: +43 1 52 152-0
Dsb dsb.gv.at

8. Cookies

Bei erstmaligen Öffnen unserer Website, werden Sie über die Nutzung von Cookies informiert und können der Nutzung von Cookies zustimmen.
Cookies sind Textdateien, die auf ihrem Gerät gespeichert werden.

Unsere Website nutzt Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wieder zu erkennen.

Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie somit die Möglichkeit haben, dies nur im Einzelfall zu erlauben.

9. Google Analytics

Wir nutzen Google Analytics, um Informationen über das Nutzerverhalten unserer Website zu bekommen und um Reports über die Websiteaktivitäten zu erstellen. Google verwendet dazu Cookies.
Für Google Analytics verwenden wir einen anonymisierten Tracking Code. Das heißt, dass die IP- Anonymisierung aktiviert ist und die IP Adresse von Google in gekürzter Form verwendet wird.

Möchten Sie verhindern, dass diese anonymisierten Daten gespeichert werden, können Sie ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden.

Wir haben mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen.

10. Datensicherheit

Um die Daten vor zufälligen, unerlaubten oder rechtswidrigen Zugriff zu schützen, sind entsprechende technische Maßnahmen getroffen worden.

Es kann jedoch nicht ausgeschlossen werden, dass Informationen oder Daten, die sie über das Internet bekannt geben von fremden Personen genutzt werden. Insbesondere gilt dies für unverschlüsselte E-Mails.

11. Änderung der Rechtslage oder Service- und Dienstleistungen

Im Falle von einer Änderung der Rechtslage oder unserer Service- und Dienstleistungen, werden die Datenschutzbestimmungen entsprechend angepasst. Sofern die Änderungen auch die erteilen Einwilligungen treffen, erfolgen diese nur nach ihrer vorherigen Zustimmung.

Mag. Katja Hautzinger
Geschäftsführende Gesellschafterin

KopfStart GmbH
Büro Wien:
Nussdorfer Straße 62/18, 1090 Wien
Tel +43 660 535 22 03

Büro Innsbruck:
Mitterweg 9/ 3. OG
6020 Innsbruck

hautzinger@kopfstart.at
FN: 478874b
ATU72647816
Gewerbe: Unternehmensberatung und Arbeitsvermittlung

Behörde: Magistrat 1090 Wien
Firmengericht: HG Wien

Die Inhalte dieser Website wurden sorgfältig zusammengestellt und überprüft. Es kann jedoch keine Garantie hinsichtlich Richtigkeit, Vollständigkeit, Funktionalität, Aktualität und ständiger Verfügbarkeit gegeben werden. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Für die Inhalte externer, verlinkter Online-Angebote sind die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Alle Inhalte auf dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Jede Nutzung – auch in Teilen – ist ohne Zustimmung des Betreibers bzw. des Urhebers untersagt.